Markus Mergenthaler (Hg.)

Farbenspiel im Edelstein. Achat


18,00 EUR
ISBN 978-3-89754-465-9




Buch bestellen >>

Als Theophrastos von Eresos, ein Schüler des berühmten Philosophen Aristoteles, im 4. Jahrhundert v. Chr. dem Achat seinen Namen gab, konnte er nicht ahnen, dass er den Stein benannte, der heute in den bedeutendsten Museen der Welt in Form von Steinkunstwerken bewundert wird.

Der Band zeigt Achate aus aller Welt sowie ­Kunstwerke aus Edelstein und beschreibt die Jahrtausende alte Geschichte der Bearbeitung dieses begehrten Edelsteins.