Alles gemodelt

 

Elisabeth Mödlhammer
Alles gemodelt – Modelabdrücke aus sechs Jahrhunderten


Hardcover, 107 S., 100 Abb.

18,50 EUR;
ISBN 3-89754-216-1




Buch bestellen >>

Bei "Models" denkt man heutzutage eher an die "Models" auf den Laufstegen der großen Modemetropolen, als an das Backen. Zu Unrecht, denn das Wort "Model" stammt aus dem Lateinischen "modulus" und heißt soviel wie "Hohlform". Mit dem Begriff "Model" ist besonders im süddeutschen Raum seit jeher die Herstellung von ausgeformtem, figürlich verziertem und bunt bemaltem Gebäck gemeint.

Weiterlesen: Alles gemodelt

Geschichte und Gerichte

 

 

Markus Mergenthaler & Werner Düring
Geschichte und Gerichte


Hardcover; 120 Seiten; 29,90 EUR
ISBN 978-3-89754-291-4



Buch bestellen >>

 

Da gab es doch diesen römischen Freigelassenen Trimalichio, dem der Dichter Petronius in seinem Werk „Satyricon“ ein literarisches Denkmal setzte. Oder im Mittelalter, vor allem die Kochbücher die – mit Fleiß geschrieben – oft und gerne kopiert und in Ehren gehalten wurden. Zwischen 1345 und 1352 entstand das uns älteste bekannte Kochbuch aus dieser Zeit. Das „Buoch von guoter spise“. Als Autor gilt der Protonotar des Würzburger Bischofs, Michael de Leon. Neben seinen Pflichten, die Ausgaben des Haushaltes zu notieren, schrieb er auch diese Rezeptsammlung.

Weiterlesen: Geschichte und Gerichte

Mythenbilder


Curd Lessig
Mythenbilder



Hardcover; 59 S.; 19,90 EUR;
ISBN 978-3-89754-311-9



Buch bestellen >>

Curd Lessig macht es möglich, die Mythologie im Knauf-Museum Iphofen ein weiteres Mal „lebendig“ werden zu lassen. Seine Werke in der Ausstellung „Mythenbilder“, die teilweise zum Schmunzeln anregen, geben dem Betrachter einen ganz besonderen Blick von der Moderne in die Antike. Sie regen dazu an, mehr über die antiken Mythen und Gestalten zu erfahren.

Weiterlesen: Mythenbilder